kommunikation-banner

Man kann es drehen und wenden, wie man will – befriedigende Beziehungen brauchen klare Kommunikation. Denn:

Jedes gute Gespräch hat zwei Gewinner.

Portrait Anja HenkelMoin moin & Grüß Gott!

Ich bin Anja Henkel, Botschafterin für Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg. 

Sie möchten unangenehme Situationen so ansprechen, dass kooperatives Miteinander gefördert wird anstelle von Ärger und Konflikten? In Ihren Beziehungen? Privat? Auch am Arbeitsplatz?

Sie wollen verstanden werden? Gesehen, gehört und ernst genommen werden mit dem, was Sie in diesem Augenblick bewegt?

Dann sind Sie hier richtig! Ich biete Ihnen:

  • GfK-Workshops & Seminare für Privatpersonen
  • Mitarbeiterschulungen für Firmen & Institutionen
  • eine offene Übungsgruppe für Jedermann

» zum Kursangebot

 

Empowerment by Anja Henkel

Lassen Sie sich befähigen und ermächtigen – zu mehr Autonomie und Selbstbestimmung! Machen Sie sich stark!

Mein Ziel ist es, dass Sie

  • Zufriedenheit erreichen, indem Sie Klarheit darüber erlangen, was Sie wollen – und wie Sie es bekommen
  • Ihre Werte bestimmen und diese eigenmächtig, selbstverantwortlich und selbstbestimmt vertreten lernen
  • sich aufrichtig mitteilen können ohne Kritik oder Vorwurf
  • unerwünschtes Verhalten ansprechen können, ohne den anderen zu kränken
  • Ihre ureigenen Kompetenzen erkennen

 

Meine persönliche Motivation

Ich vertrete die Gewaltfreie Kommunikation, weil sie gleichzeitig Methode und Haltung ist und ich mir für die Zukunft unseres Zusammenlebens Nachhaltigkeit wünsche:

ein kooperatives Miteinander statt eines Gegeneinander-Konkurrierens. Menschen, die miteinander reden statt über einander!

Wenn wir einander alle auf Augenhöhe begegnen und unseren Fokus von „was stimmt mit wem nicht“ auf Folgendes richten:

  • was genau ist los
  • wie geht es uns damit
  • was brauchen wir jetzt
  • und wo bekommen wir das her

– dann sind Vertrauen, Gleichwertigkeit, friedliche Lösungen von Auseinandersetzungen und ganz allgemein ein lebendiges, authentisches Miteinander möglich, in dem wir alle uns wohl fühlen – und das ist weder frommer Wunsch noch Zauberei, die Inhalte der GfK zeigen einfache Wege genau dorthin!

Kommunikation ist derzeit leider noch nicht Schulfach und damit kein Teil unseres Bildungssystems – ich vertrete indes leidenschaftlich die Auffassung, dass befriedigende Beziehungen mittels klarer Kommunikation die Regel sein könnten und Streit und Ärger in diesem Jahrhundert nicht mehr zeitgemäß sind. Burnout-Prophylaxe, Resilienz und Stressbewältigung beginnen mit dem Finden von Orientierung in uns selbst!

Wer dem – und wenn es „nur“ aus dem Herzen zu kommen scheint – zustimmt, ist herzlich eingeladen, sich einzulassen auf das Wunder der Empathie, die heilende Kraft verbindender Kommunikation!


Anja Henkel

 

» Flyer herunterladen (PDF)